Das macht den Unterschied!

Entwicklung und Fortschritt als Leitmotiv ...

Entwicklung

1. Entwicklung

In unserem gut ausgestatteten Technikum entwickeln wir für Sie neue Verfahren, wie unser xH4® und LF4. Im Kundenauftrag optimieren wir bestehende Technologien für die geplante Anwendung oder prüfen fremdbeschichtete Werkstücke auf deren Eigenschaften. 

Entwicklung

2. Analytik

Jede Prozessstufe erfährt in unserem hauseigenen Labor 2x wöchentlich eine Vollanalyse. Diese sehr kurzen Intervalle reduzieren die Schwankungen der Lösungen auf ein Minimum, doch nur einwandfrei funktionierende Chemie ermöglicht auch eine optimale Veredelung. 

Entwicklung

3. Betriebsdatenerfassung

Acht vernetzte SPS-Steuerungen überwachen alle Prozesse und übermitteln kontinuierlich die Betriebsdaten an unsere zwei Hauptserver. 

Entwicklung

4. Prozessüberwachung

Die eigentliche Anodisation wird durch unsere patentierte Strom-dichteregelung polymeroxid®_control geregelt. Während des Oxidations-Vorgangs greift das System auf die zuvor selbst erlernten Strom-dichteprofile zu und gewährleistet somit die bestmöglichen Prozess-bedingungen und eine hervorragende Reproduzierbarkeit.

Fertigungssteuerung

5. Fertigungssteuerung

Die Verwaltung der prozessrelevanten Parameter erfolgt artikelbezogen in unserem ERP-System planO. Hier können auch Zeichnungen und Fotos eingebunden werden. Direkt beim Bestücken der Teile werden all diese Informationen auf Touch-Monitoren den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt.

Datensicherung

6. Betriebsdatenarchivierung

Alle Betriebsdaten wie Mitarbeiterinformationen, Analysewerte aller Bäder, Strom, Spannung, Stromdichte, Zeiten, Temperaturen, Drücke, Durchflussmengen, Wasserqualität und Schichtstärke werden für jedes beschichtete Teil aufgenommen, für 10 Jahre auf unseren Servern archiviert und permanent gesichert.

Prozesszertifikat

7. Prozesszertifikat

Automatisch erhalten Sie zu jeder Beschichtung kostenfrei die zugehörigen Prozesszertifikate per E-Mail. Hier sind alle auftragsrelevanten Werte dokumentiert. Die Weiterleitung dieses Zertifikates durch unsere Kunden an den Endabnehmer hat sich schon sehr oft als Wettbewerbsvorteil herausgestellt!

Online-Tracking

8. Online-Tracking

Auf Wunsch steht Ihnen unser Online-Tracking-Service zur Verfügung, bei dem Sie über das Internet die Fertigungsstände Ihrer Werkstücke in Echtzeit einsehen können.



Überprüfung von Eloxal

Laborausstattung

Korrosionsfestigkeit:
Modell 606-Basic - 300 l, ERICHSEN GmbH & Co. KG, ASTM B177

Mikro-Vickershärte:
HM2000S, Helmut Fischer GmbH&Co.KG, DIN EN ISO 14577

Mikroskopie und optische Vermessung:
Keyence VHX-970F
VH Zoom 0x – 50x
VH Zoom 100x – 1000x
VHX-H5M 3D-Messsoftware

Rauigkeit:
SJ-201P, Mitutoyo Corp., DIN EN ISO 1302

Schichtstärke:
MP20, Helmut Fischer GmbH&Co. KG, DIN 50984

UV-Stabilität:
UV-ARC-Test, Microscal Ltd., BS 1615

Verdichtungsqualität:
Anotest, Helmut Fischer GmbH&Co. KG,
DIN EN 12 373-5

Verschleißfestigkeit:
Taber Abraser Mod. 5135, Taber Industries, MIL 8625-F

Suga Abrasion Tester NUS-ISO3, Suga Test Instruments Co., Ltd.
DIN EN ISO 8251, 10074 (JIS H8682-1)



IHAA DBU TÜV NordNaturstromIHAA Approval Seal Type IIIIHAA Approval Seal Type II