Oberflächentechnik für die Feinmechanik

Maskieren

Oftmals dürfen bestimmte Bereiche an Bauteilen nicht mit anodischen Schichten versehen werden und es ist deine definierte Maskierung gefordert.

Als einer der wenigen Anbieter am Markt, erledigen wir diese Arbeiten in einer dafür gut eingerichteten Abteilung durch den Einsatz von Speziallacken, beständigen Bändern und Aufklebern und versiegeln auf Wunsch Passungen oder Gewinde mit unterschiedlichsten Stopfen. In einigen Fällen nutzen wir zum Freisetzen auch eines unserer hauseigenen Lasersysteme.

Sofern gefordert, können wir diese Bereiche auch im Anschluss mit Chromat-Schichten versehen.

IHAA DBU TÜV NordNaturstrom